FeCon GmbH

Die FeCon GmbH entwickelt und produziert hoch entwickelte Wechsel- und Frequenzumrichter mit der dazugehörigen Software für die Nutzung von Photovoltaik bis 1.25 Megawatt, für Windenergieanlagen aller Leistungsklassen und 1 Megawatt-Batteriespeicher.

Von Lorenz Feddersen 2001 in Flensburg gegründet, wurde die FeCon GmbH 2007 in die Wind & Sun Technologies S.L. integriert und wird seit dem gemeinschaftlich von Jean Decalf und Lorenz Feddersen geleitet.

MADE IN GERMANY - alle unsere Produkte werden in Flensburg entwickelt, produziert und verschickt. Die Marke Helios-Systems repräsentiert dabei den Photovoltaik-Sektor.

6000 Quadratmeter Lager- und Produktionsfläche stehen unserem international agierenden Unternehmen mittlerweile zur Verfügung.

Vom Partnerbüro in Barcelona aus werden die Produkte weltweit vertrieben und vor Ort von unseren qualifizierten Technikern installiert. Ein globaler Servicedienst begleitet dabei den reibungslosen Betrieb.

Die hohe Qualität unserer langlebigen Wechsel- und Frequenzumrichter beruht nicht zuletzt auf unsere langjährigen Erfahrungen und durchdachten Überwachungslösungen. Stetige interne Qualitätskontrollen der Soft- und Hardware sowie die ISO 9001 Zertifizierung sprechen für sich.

Umfassende Research & Development lassen auch in Zukunft bei der FeCon GmbH weitere wegweisende Entwicklungen erwarten.

Wie zum Beispiel der Batteriespeicher HSCB700 für mit 700 Kilowatt-Stunden Energie, hoher Zykluszahl und einer Lebensdauer von bis zu 20 Jahren.

Über 1 Gigawatt an installierter Leistung und mehrjährige Erfahrungen im After-Sales-Service sind hervorragende Referenzen.

Derart aufgestellt sind wir, die FeCon GmbH und die Wind & Sun Technologies, bestens gewappnet für die zukünftige Entwicklung auf dem internationalen Markt für Photovoltaik, Windkraft und Energiespeicher.

FeCon – mit uns können Sie beruhigt wechseln!

Weitere Infos zu: FeCon GmbH

FeCon GmbH

Eckernförder Landstrasse 78
D-24941 Flensburg

Tel.: (0)0461 / 4301220
Fax: (0)0461 / 43012211

Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr