Euroregion Spree Neiße Bober e.V.

Die Euroregion Spree-Neiße-Bober: Dazu gehören auf deutscher Seite der Landkreis Spree-Neiße und die Stadt Cottbus, auf polnischer Seite der südliche Teil der Wojewodschaft Lubuskie und die Stadt Zielona Góra. Fast 900 Tausend Einwohner leben hier, im Herz Europas.

Die Neiße – einst trennender Grenzfluss – steht heute beispielsweise für 20 Jahre grenzüberschreitende Städtepartnerschaft von Gruben und Gubin.

In der Geschäftsstelle der Euroregion Spree-Neiße-Bober beraten Deutsche und Polen gemeinsam über Projekte, die aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRE gefördert werden.

Begegnungen der Menschen in der Euroregion gehören heute zum Alltag: Vereins- und Dorffeste werden gemeinsam gefeiert. In deutschen Krankenhäusern arbeiten polnische Ärzte. Deutsche und polnische Schüler kommen ins Cottbuser Planetarium.

Bleibt die Sprachbarriere: Bei den Jüngsten im Montessori-Kinderhaus in Guben gibt es die längst nicht mehr. Sie sind die Zukunft der Euroregion Spree-Neiße-Bober.

Weitere Infos zu: Euroregion Spree Neiße Bober e.V.

Euroregion Spree Neiße Bober e.V.

Berliner Straße 7
D-03172 Guben

Tel.: +49 (0)3561 / 3132
Fax: +49 (0)3561 / 3171

Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr