ELEKTROPHYSIOLOGISCHES ZENTRUM BREMEN

Mit der Spezialisierung auf die Diagnose und die Therapie von Herzrasen, verursacht durch verschiedene Formen von Herzrhythmusstörungen, bietet das „Elektrophysiologische Zentrum in Bremen“ kardiologische Versorgung auf höchstem Niveau.

Erwachsene, Kinder und Jugendliche vertrauen auf ein breites Behandlungsspektrum, das – abseits jeglicher Massenmedizin - in angenehmer Atmosphäre patientenindividuell umgesetzt wird.

Ob ambulant oder stationär - ob bei ansonsten gesunden Herzen, bei angeborenen Herzfehlern, bei erworbenen Herzerkrankungen oder bei bereits operierten Herzen – ursachenorientiert werden alle Formen behandlungsbedürftiger Herzrhythmusstörungen von einem hoch qualifizierten Fachärzte-Team diagnostiziert und therapiert.

Auf dieser Basis werden elektrophysiologische Untersuchungen mit Elektrodenkathetern und intrakardialen Signalmessungen für diagnostische Zwecke eingesetzt, wobei eine gleichzeitige therapeutische Katheterablation mit gezielter Verödung von krankhaftem Herzmuskelgewebe oder Reizleitungsgewebe vorgenommen werden kann.

Darüber hinaus werden Patienten mit lebensgefährlichen Herzrhythmusstörungen oder nach Wiederbelebungen mit implantierbaren Defibrillatoren versorgt, die – bis hin zur automatischen Beseitigung von Kammerflimmern – lebensrettende Funktionen übernehmen.

Alle hochkomplexen Therapiemöglichkeiten werden durch ein bestens ausgebildetes und hoch spezialisiertes Fachkräfte-Team ausgeführt, stets auf aktuellem medizinischen- und wissenschaftlichen Kenntnisstand.

Mit über 1000 Katheterablationen jährlich – insbesondere bei Menschen mit angeborenen Herzfehlern und bei Kindern - gehört das „Elektrophysiologische Zentrum“ zu den führenden und renommiertesten Facheinrichtungen seiner Art in Europa, wobei auch externe Kardiologen und Kliniken die hohe Expertise der Bremer Mediziner in Anspruch nehmen.

Alle Formen von Herzrhythmusstörungen - im Speziellen das Herzrasen - werden im „Elektrophysiologischen Zentrum“ diagnostiziert und mit hoher Erfolgsquote behandelt – Patienten jeden Alters profitieren von gesteigerter Lebensqualität und Lebensfreude!

Weitere Infos zu: ELEKTROPHYSIOLOGISCHES ZENTRUM BREMEN

ELEKTROPHYSIOLOGISCHES ZENTRUM BREMEN

Senator-Weßling-Straße 1
D-28277 Bremen

Tel.: +49 (0)421 / 8791789
Fax: +49 (0)421 / 8791799

Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr