Gemeinschaftspraxis für ästh. Zahnmedizin Drs. de Jonge & Kollegen

Ästhetische Zahnmedizin, Implantologie und Paradontologie auf qualitativ höchstem Niveau bietet die Gemeinschaftspraxis von Drs. de Jonge und Dr. Apfel mit ihrem sympathisch- kompetenten Team aus Papenburg/Emsland.

Qualität, Professionalität und langjährige Erfahrung spiegelt sich in allen Tätigkeitsbereichen - der nach modernsten Gesichtspunkten ausgestatteten Praxis - wieder.

Nach dem Motto: „Unser Impuls ist Ihr Lächeln“ steht eine individuelle Behandlungsmethode des Patienten immer im Vordergrund des breiten Wirkungsspektrums der Praxis.

Schwerpunkte bilden hierbei u. a. die Prophylaxe, Implantologie, die ästhetische Zahnmedizin, Teil- und Vollkeramik, Paradontologie, Laserbehandlung und Gnathologie.

Individuelle Vorsorge, Diagnose, Beratung und Therapie findet eine erstklassige Ergänzung durch das praxiseigene Zahnlabor, in der Zahnästhetik aus Meisterhand gestaltet und geschaffen wird.

Hinter dem gesamten Leistungsspektrum innovativer Zahnmedizin steht eine renommierte Praxis als Qualitätsbegriff, die ideal ästhetische und funktionale Ergebnisse in Einklang bringt.

Eine permanente Weiterbildung aller Mitarbeiter gewährleistet Kompetenz und „Know-how“ in der Zahnmedizin und schafft so das Vertrauen und die Zufriedenheit der Patienten.

Weitere Infos zu: Gemeinschaftspraxis für ästh. Zahnmedizin Drs. de Jonge & Kollegen

Gemeinschaftspraxis für ästh. Zahnmedizin Drs. de Jonge & Kollegen

Richardstr. 5
D-26871 Papenburg

Tel.: +49 (0)4961 / 668550
Fax: +49 (0)4961 / 6685522

Das Know-how ästhetischer Zahnmedizin


Implantologie und Paradontologie, individuell und professionell auf qualitativ höchstem Niveau ausgeführt, bietet die Gemeinschaftspraxis Drs. Johan de Jonge, Dr. Apfel und Kollegen, nebst sympathisch- kompetentem Team aus Papenburg/Emsland.


Zentral gelegen, begegnet der Patient einer nach modernsten Gesichtspunkten ausgestatteten Praxis, die mit Ihrem Flair Wohlgefühl ausstrahlt und Vertrauen schafft. Unsere Philosophie ist es, so Drs. Johan de Jonge, für jeden Patienten und jeden Anspruch die perfekte, auf den Einzelnen abgestimmte Behandlungslösung zu finden. Nach dem Motto: „Unser Impuls ist Ihr Lächeln“ steht eine individuelle Behandlung des Patienten immer im Vordergrund des breiten Wirkungsspektrum dieser erstklassig geführten Praxis.

Im Focus steht eine Zahnerhaltende Medizin. Individuelle Gespräche mit den Patienten in Bezug auf Prophylaxemaßnahmen ermöglichen beste Ergebnisse.
„Prophylaxe bedeutet Vorbeugung und dient der Verhütung von Karies und Parodontitis“.

Eine ausgereifte sechs- Punkte Präventionsmaßnahme gewährleistet perfekten Schutz durch:

  • Mundhygienestatus
  • Speicheltest
  • Professionelle Zahnreinigung unter Anleitung einer speziell ausgebildeten Assistentin
  • Fluoridierung
  • Versiegelung
  • Ernährungsberatung

Zahn- und Mundhygiene ist insbesondere wichtig als begleitende Maßnahme nach Eingliederung von Zahnersatz, kieferorthopädischen Behandlungen mit festen und herausnehmbaren Apparaturen und zur Stabilisierung des Behandlungserfolges nach Paradontologie.

Ein sympathisches Lächeln und strahlend schöne Zähne sind ein Signal für die Umwelt, so Drs. de Jonge und Dr. Apfel, und zeugt von Offenheit, guter Laune und Selbstsicherheit. Es wirkt entwaffnend und kann helfen, kritische Situationen zu meistern.


Auch dies gilt als Parameter der Ästhetischen Zahnmedizin und wird wie folgt durch Erfahrung und erstklassige Beratung in der Gemeinschaftspraxis angeboten:

  • Bleaching
  • Veneers
  • Inlays
  • Kronen
  • Ästhetik plus

Innovative Planung und Durchführung von Zahnimplantationen stehen modernste digitale Röntgentechniken zur Verfügung. Diese gewährleisten eine geringe Strahlenbelastung des Patienten und Implantate aus Titan oder Zirkonkeramik können optimal, statisch richtig positioniert werden. Sie sorgen so für korrekten und angenehmen Tragekommfort des jeweiligen Patienten.
Durch Implantatversorgung können verlorengegangene Zähne gleichwertig ersetzt werden, da das Implantat mit dem Knochen verwächst (= Naturanalog). Nachbarzähne müssen nicht mehr beschliffen werden, um Lücken mit Brücken oder Prothesen zu schließen.

Vorteile von Zahnimplantaten:


  • Ersatz verlorengegangener Zähne
  • Ermöglichen festen Prothesenhalt
  • Schonung der eigenen Zähne
  • Schutz vor Knochenabbau

Individuelle Vorsorge, Diagnostik und Therapie finden eine bestmögliche Ergänzung durch das praxiseigene Zahnlabor, in der Zahnästhetik aus Meisterhand gestaltet und geschaffen wird wie z.B. hochwertige Kombinationsprothetik, zwischen festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz, Teleskopfräsungen sowie anspruchsvolle vollkeramische Restaurationen.

Hinter dem gesamten Leistungsspektrum innovativer Zahnmedizin steht eine renommierte Praxis als Qualitätsbegriff, die ideal ästhetische und funktionale Ergebnisse in Einklang bringt.

Permanente Weiterbildungen aller Mitarbeiter gewährleisten Kompetenz und Know-how in der Zahnmedizin, schafft das Vertrauen der Patienten und runden so das Bild einer professionellen zahnmedizinischen Betreuung ab.

Weitere Information und Kontaktdaten:

Gemeinschaftspraxis für ästh. Zahnmedizin
Drs. de Jonge & Kollegen

Richardstraße 5
26871 Papenburg

Tel.: 04961 / 6685 50
Fax: 04961 / 6685 522

Email: info@zahnimplantate-emsland.de
Internet: www.zahnimplantate-emsland.de

Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr