Andreas Goller Bohrtechnik

Goller Bohrtechnik – unser Name steht für 25 Jahre Erfahrung mit allen Arten von Erdbohrungen. Unsere Spezialisten unter Leitung von Brunnenbauermeister Andreas Goller verfügen unter anderem über umfassendes Know-how zur Erdwärmenutzung.

Ob für Privat- und Wohnhäuser oder Gewerbeobjekte, Erdwärme ist die Heizenergie der Zukunft ohne CO2-Ausstoß. Der Aufwand für ihre Nutzung ist geringer als Sie denken. Bei allen Arbeiten achten wir auf möglichst geringe Belastung und Verschmutzung. Mit unserem Spezialgerät können Bohrungen bis 200m Tiefe ausgeführt werden.

Das anfallende Bohrmaterial wird dabei direkt in Container entsorgt. Ist die entsprechende Bohrtiefe erreicht, wird die Erdsonde in das Bohrloch eingebaut. Anschließend verpressen wir den Ringraum zwischen Erdsonde und Bohrlochwand lückenlos von unten nach oben, um einen optimalen Wärmeaustausch zu gewährleisten. An den Erdsonden entsteht kein Verschleiß und eine Wartung ist nicht erforderlich.

Selbstverständlich bieten wir umfassenden Service von der Antragstellung und Übergabe der Bohrergebnisse beim zuständigen Landratsamt, über den Anschluss der Erdsonden an den Sondenverteiler bis zur Übergabe der kompletten Anlage.

Nutzen Sie die Kraft die aus der Tiefe kommt und werden Sie unabhängig von den Rohstoffpreisen.

Goller Bohrtechnik - Qualität vom qualifizierten Meisterbetrieb.

Get Adobe Flash player

Weitere Infos zu: Andreas Goller Bohrtechnik

Andreas Goller Bohrtechnik

Kusterdinger Str. 18
D-72138 Kirchentellinsfurt

Tel.: +49 (0)7121 / 68213
Fax: +49 (0)7121 / 68858

Erdwärme - Kraft die aus der Tiefe kommt


Der Name Goller Bohrtechnik steht für 25 Jahre Erfahrung mit allen Arten von Erdbohrungen. Die Spezialisten unter Leitung von Andreas Goller verfügen u.a. über umfassendes Know-how zur Erdwärmenutzung.


Ob für Privat- und Wohnhäuser oder Gewerbeobjekte, Erdwärme ist die Heizenergie der Zukunft. Goller Bohrtechnik sorgt dafür, dass sie optimal genutzt wird.

Zum Zeitpunkt der Gründung der Firma Goller Bohrtechnik im Jahr 1982 konnte Heinrich Goller bereits auf 25 Jahre Berufserfahrung zurückblicken, die er u.a. auch auf Ölfeldern in aller Welt gesammelt hat. Heute wird das Spezialistenteam in zweiter Generation von Brunnenbaumeister Andreas Goller geführt. Schwerpunktmäßig ist Goller Bohrtechnik in den Regionen Baden-Württemberg und Bayern tätig.

Folgende Bohrungen werden ausgeführt:

  • Aufschlussbohrungen
  • Brunnenbohrungen
  • Erdwärmebohrungen
  • Sanierungsbohrungen
  • Pfahlbohrungen

Da das Thema steigender Rohstoffpreise und damit der Nutzung alternativer Energiequellen immer mehr an Bedeutung gewinnt, hat sich mit der Erdwärmenutzung auch ein großes Betätigungsfeld für Goller Bohrtechnik eröffnet.
Ob für Privat- und Wohnhäuser oder Gewerbeobjekte, Erdwärme ist die Heizenergie der Zukunft ohne CO2-Ausstoß.

Der Aufwand für ihre Nutzung ist geringer, als man vielfach denkt. Bei allen Arbeiten wird auf möglichst geringe Belastung und Verschmutzung geachtet, was besonders auf Privatgrundstücken mit begrenztem Raumangebot von Bedeutung ist. So wird z.B. das anfallende Bohrmaterial direkt in Container entsorgt.

Goller Bohrtechnik verfügt über einen Bohrgerätepark, der den verschiedensten Anforderungen gerecht wird und Bohrtiefen bis 200m erlaubt. Ist die entsprechende Bohrtiefe erreicht, wird die Erdsonde in das Bohrloch eingebaut. Anschließend wird der Ringraum zwischen Erdsonde und Bohrlochwand lückenlos von unten nach oben verpresst. Gerade hier ist das Know-how der Fachfirma u.a. mit der richtigen Materialwahl gefragt, um einen optimalen Wärmeaustausch zu gewährleisten.

Ein wesentlicher Vorteil der Erdwärmenutzung ist, dass man völlig unabhängig von Angebot und Preisentwicklung am Rohstoffmarkt wird, und dass die Erdsonden verschleiß- und wartungsfrei arbeiten. Die Kosteneinsparungen können so dazu beitragen, die Anlage zu finanzieren, die sich oft schon nach 10-15 Jahren amortisiert hat.

Über die Bohrungen hinaus bietet Goller Bohrtechnik selbstverständlich auch umfassenden Service von der Antragstellung und Übergabe der Bohrergebnisse beim zuständigen Landratsamt, über den Anschluss der Erdsonden an den Sondenverteiler bis zur Übergabe der kompletten Anlage.


Goller Bohrtechnik - Qualität vom qualifizierten Meisterbetrieb.




Ausführliche Beratung und weitere Informationen unter:

Goller Bohrtechnik
Kusterdinger Str. 18
D-72138 Kirchentellinsfurt

Tel: +49 (0) 7212 / 68213
Fax: +49 (0) 7212 / 68858

Internet: www.goller-bohrtechnik.de
E-Mail: info@goller-bohrtechnik.de


Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr