Hectec GmbH

Seit Jahren beschäftigt sich die HECTEC GmbH mit einer Lösung, wie man orthopädischen
Chirurgen digital, die effiziente und sichere Planung von Gelenkoperationen ermöglichen kann.

Als erstes Unternehmen weltweit, stellte HECTEC bereits im Jahr 1999 ein Softwareprogramm zur Verfügung, das es ermöglicht, mit wenigen Eingaben, die vollständige präoperative Planung eines Gelenkersatzes in einer digitalen Umgebung zu erstellen. Mit Hilfe automatischer Berechnungen und spezieller Algorithmen kann der Zeitaufwand für Ärzte somit um bis zu 75 Prozent reduziert werden.

Mit MediCAD setzt HECTEC einen innovativen Meilenstein in der chirurgischen Orthopädie. Durch die automatische Archivierung aller benötigten Informationen und einer durchgängigen Nachvollziehbarkeit von Befunden und Nachsorge, bietet MediCAD die ideale Möglichkeit zur Kontrolle und Dokumentaion einer Operation.

Durch enge Kooperation mit den führenden Unternehmen der Medizintechnik und dem weltweit erfolgreichen Einsatz von MediCAD in Kliniken, gehört die HECTEC GmbH schon heule zu den "Global Players" im Bereich medizinischer Software-Lösungen.

Get Adobe Flash player

Weitere Infos zu: Hectec GmbH

Hectec GmbH

Erlenweg 12
D-84183 Niederviehbach

Tel.: +49 (0)8702 / 946550
Fax: +49 (0)8702 / 9465515

HECTEC GmbH


Seit Jahren beschäftigt sich die HECTEC GmbH erfolgreich mit einer Lösung, wie man orthopädischen Chirurgen in einem neuerdings digitalen Umfeld weiterhin eine effiziente und sichere Planung von Gelenkoperationen ermöglichen kann.


Als erstes Unternehmen weltweit, stellte HECTEC bereits im Jahr 1999 ein Computerprogramm zur Verfügung, das es ermöglicht, mit wenigen Eingaben, die vollständige präoperative Planung eines Gelenkersatzes in einer digitalen Umgebung zu erstellen.


Mit Hilfe automatischer Berechnungen und spezieller Algorithmen kann der Zeitaufwand für Ärzte somit um bis zu 75 Prozent reduziert werden.

Mit MediCAD setzt HECTEC einen innovativen Meilenstein in der chirurgischen Orthopädie. Effizient und sicher können Chirurgen mit MediCAD Ihre Operationen weiterhin schon im voraus planen.

Die hohe Benutzerfreundlichkeit und die Kompatibilität mit allen bildgebenden Systemen in Kliniken helfen bei der Erfüllung höchster Qualitätsstandards durch eine automatische Archivierung aller benötigten Informationen und einer durchgängigen Nachvollziehbarkeit von Befunden und Nachsorge. MediCAD bietet so die ideale Möglichkeit zur Vorbereitung und Dokumentation einer Operation.

Durch den modularen Aufbau des Programms, kann MediCAD auf die individuellen Bedürfnisse der behandelnden Mediziner abgestimmt werden und überzeugt so durch hohe Flexibilität und Zukunftssicherheit.

Die HECTEC ist dabei nach der Europäischen Norm EN ISO 13485 zertifiziert und entwickelt das Programm unter diesen strengen Qualitätsstandards ständig weiter. Als offenes System können alle verfügbaren Implantate integriert und von den Ärzten verwendet werden. MediCAD ist somit das ideale Instrument zur präoperativen Planung und Dokumentation in Kliniken und Praxen.

MediCAD beinhaltet aktuell die Datensätze und Implantate von über 60 Herstellern und ist in mehreren Sprachen erhältlich.

Durch enge Kooperation mit den führenden Unternehmen der Medizintechnik und dem weltweit erfolgreichen Einsatz von MediCAD in Kliniken, gehört die HECTEC GmbH schon heute zu den “Global Players” im Bereich medizinischer Software-Lösungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

HECTEC GmbH
Erlenweg 12
D-84183 Niederviehbach

Tel.: +49 (0)8702 / 94 65 50
Fax.: +49 (0)8702 / 94 65 51 5

Email: info@hectec.de
Internet: www.hectec.de


Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr