Dr. Joachim von Essen

In Hamburger Stadtteil Eppendorf zu finden ist die Facharztpraxis für Hautkrankheiten von Dr. Joachim von Essen.

Die Schwerpunkte der Praxistätigkeit liegen auf der Hautkrebsvorsorge mit Computer-Video-Unterstützung, dermatologischer Lasertherapie und Anti-Aging-Verfahren.

Die Leberflecke werden digital photografiert und dann abgespeichert, damit in jährlichen Abständen exakt verglichen werden kann, ob es Veränderungen gegeben hat. So können überflüssige Operationen vermieden werden.


Sechs verschiedene Laser stehen für fast alle dermatologischen Behandlungen zur Verfügung. Langjährige Erfahrung liegt vor für: dauerhafte Haarentfernung, Couperose an Wangen und Hals, Decolleté, Besenreisern, Altersflecken, Warzen und Tätowierungen.

Faltenbehandlungen werden mit Laser, Botox und Hyaluronsäure („Hüalurohn...“) durchgeführt.

Ausführliche Venenuntersuchungen mit Doppler, kosmetische Behandlungen und sanftes UV-Aeins-Kaltlicht gegen Neurodermitis sind ein besonderes Angebot bei uns.

Dr. von Essen – Für die Gesundheit Ihrer Haut.

Get Adobe Flash player

Weitere Infos zu: Dr. Joachim von Essen

Dr. Joachim von Essen

Eppendorfer Landstr. 21
D-20249 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 4800220
Fax: +49 (0)40 / 48002222


Gesundheit & Vitalität Ihrer Haut – Facharzt Dr. Joachim von Essen bietet ein umfassendes Leistungsspektrum


In Hamburger Stadtteil Eppendorf zu finden ist die Facharztpraxis für Hautkrankheiten von Dr. Joachim von Essen. In angenehmer Atmosphäre erhalten die Patienten eine Fülle von Leistungen, von kosmetischen Behandlungen über verschiedene Möglichkeiten der modernen Lasertherapie, die exakte Untersuchung von Leberflecken, über die Behandlung von Allergien oder Neurodermitis, bis hin zur Faltenbehandlung, ambulanten Operationen.


So liegt einer der Schwerpunkte der Praxistätigkeit auf der Hautkrebsvorsorge mit Computer-Video-Unterstützung. Hierbei werden Leberflecke jährlich mit einem Auflichtmikroskop exakt dargestellt und an einem hochauflösenden Computer betrachtet und zum Vergleich für zukünftige Untersuchungen in einer Datenbank abgespeichert. Neben der Möglichkeit des zuverlässigen Vergleichs, dient diese moderne Methode oftmals der Vermeidung von Operationen.

Ebenso angeboten wird die dermatologische Lasertherapie. Sechs verschiedene Laser stehen für fast alle dermatologischen Behandlungen zur Verfügung. Neben der dauerhaften Haarentfernung in allen Körperregionen mit der schmerzfreien Blitzlampen-Technik, werden hier Besenreiser, kleine Äderchen – Couperose genannte – im Gesicht genauso entfernt, wie Tätowierungen, und Altersflecken. Einer der Vorteile der Lasertechnik liegt darin, dass diese Behandlungen in einem narbenfreien Ergebnis resultieren. Mit Hilfe des ultragepulsten CO 2-Lasers werden schließlich und nach ausführlicher Vorbereitung und intensiver Nachbehandlung nachhaltig Gesichtsfalten behandelt.

Für ein jüngeres Aussehen kommen auch andere Anti-Aging-Verfahren zum Einsatz. So bietet Dr. Joachim von Essen neben der Beratung zum für Ihre Haut richtigen Sonnenschutz auch eine Vielzahl von kosmetischen Behandlungen – bis hin zur typgerechten Make-up-Beratung durch eine Kosmetikerin - und verschiedene Peelingverfahren an. Zusätzlich erhalten Patienten auf Wunsch gerne auch eine Faltenbehandlung mit Unterspritzung von ungefährlicher, natürlicher Hyaluronsäure oder Botulinum Toxin A.

Auch ausführliche Venenuntersuchungen mit Doppler und deren Therapie durch Verödung, operative Entfernung oder durch Laserbehandlung gehören zu dem umfassenden Leistungsspektrum der Praxis. Und neben der ausführlichen Allergietestung bei Heuschnupfen, Nahrungsmittel, Schimmelpilzen oder etwa Kosmetika werden Neurodermitispatienten in der Praxis intensiv beraten und erhalten eine Behandlung mittels sanftem UV-1-Kaltlicht als ein weiteres besonderes Angebot in der Hautarztpraxis.
Nicht zuletzt wird neben verschiedenen Naturheilverfahren auch die Colon-Hydro-Sauerstofftherapie angeboten, eine schonende Methode der Darmsanierung, die bei einer Reihe von ungeklärten Erscheinungen wie geschwächtes Immunsystem, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche oder allergische Erkrankungen und Neurodermitis gesundheitsfördernd eingesetzt werden kann.

Weitere Informationen und Terminvergabe unter:

Dr. med. Joachim von Essen
Facharzt für Hautkrankheiten
Eppendorfer Landstraße 21
20249 Hamburg

Tel. 040/48 00 220
Fax: 040/48 00 22 22
E-Mail: drvonessen@gmx.de
Internet: www.drvonessen.de



Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr