sysmat GmbH

Sysmat GmbH – das Softwarehouse für flexible Automatiklager

Seit 1994 bietet Sysmat innovative Softwaresysteme, die Automatiklager flexibel machen. Die praxisorientierte Entwicklung der Software gewährleistet einen reibungslosen Materialfluss – von der Warenannahme bis zur finalen Auslagerung.

Die Materialflussrechner-Software matControl ist als Drag-&-Drop-Lösung konzipiert und unabhängig vom Hersteller der Anlagekomponenten in jedes Automatiklager integrierbar.

So kann das modulare sysmat-System schnell und einfach in bestehende IT-Architekturen integriert werden – ohne eine Beeinträchtigung des laufenden Lagerbetriebs! Dies ist insbesondere bei der Modernisierung von Altsystemen ein enormer Vorteil.

matControl hebt sich nicht nur durch seinen Funktionsumfang deutlich vom Wettbewerb ab – es bietet den Lagerbetreibern viele weitere Vorteile!

Beispielsweise wird jede wichtige Anlagen-Komponente bedienerfreundlich visualisiert. Schwachstellen im Materialfluss können so auf einen Blick erkannt und zeitnah beseitigt werden. Systemintegratoren und Anlagenbauer profitieren hier vom günstigen Lizenzvergabe-Modell.


Ein weiteres Highlight aus dem sysmat-Produktspektrum ist das modulare
Warehouse-Management-System matWMS, das Automatiklager flexibel steuert und verwaltet. Die Software wurde von Ursprung an für Automatiklager entwickelt und garantiert schlanke Prozesse und schnelle Reaktionszeiten.

sysmat – Ihr Spezialist, wenn es um individuelle Software-Lösungen für flexible Automatiklager und transparenten Materialfluss geht! Weltweit!

Get Adobe Flash player

Weitere Infos zu: sysmat GmbH

sysmat GmbH

Götzenweg 10
D-63533 Mainhausen

Tel.: +49 (0)6182 / 8265-803
Fax: +49 (0)6182 / 8265-805

Internet: www.sysmat.de


Modulare Softwarelösung bringt Automatiklagern die notwendige Flexibilität


In allen Bereichen der Wirtschaft steigt der Kostendruck. Um die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken, spielt die Modernisierung und Automatisierung von logistischen Abläufen eine immer bedeutendere Rolle. Es gilt, Prozesse zu optimieren und effiziente Ergebnisse zu erzielen.


Vor diesem Hintergrund rücken zuverlässige Software-Lösungen zunehmend in den Focus des Interesses, wobei modulare und konfigurierbare Softwaresysteme, die individuell anpassbar sind, zur Anwendung kommen.

Hierbei entwickelt und realisiert die sysmat® GmbH kunden- und praxisorientierte Softwaresysteme, die für einen reibungslosen Materialfluss konzipiert sind und speziell in der Modernisierung von Automatiklagern zum Einsatz kommen.
Geschäftsführer Rainer Schulz konzentrierte sich zunächst auf Industrie-Elektroinstallationen, die Betreuung von fördertechnischen Anlagen und kundenspezifischen Softwarelösungen. Sein Interessenschwerpunkt verlagerte sich im Laufe des unternehmerischen Expansionskurses immer mehr auf das Ablösen von veralteter Software verschiedenster Hersteller und der Entwicklung von modularen und frei konfigurierbaren Standardlösungen für den Materialfluss.

Heute reicht das Leistungsspektrum des namhaften Unternehmens von der Planung, Entwicklung und Programmierung von Materialflusslösungen über Anlagensimulations- und Visualisierungssoftware bis hin zu einem umfassenden Kundenservice.
Die Kernkompetenz liegt in der Modernisierung von automatischen Lagern und Anlagen.

Die modular konzipierten Softwaresysteme können leicht in bestehende Softwarestrukturen der Kunden integriert werden, wobei auch zukünftige Erweiterungen kein Problem darstellen.

Alle sysmat-Systeme verfolgen dabei ein und dasselbe Ziel: Sie realisieren einen reibungslosen Materialfluss und gewährleisten dabei eine größtmögliche Transparenz im Warehouse des zufriedenen Kunden.

Aufgrund vielseitiger Branchenkenntnis arrivierte sysmat® zwischenzeitlich zu einem der Markt führenden Anbieter von modularen, frei konfigurierbaren Materialflussrechnern.

Innovative Produkte und Service aus einer Hand

Die Materialflussrechner-Software matCONTROL ist als Drag-& Drop-Lösung konzipiert und unabhängig vom Hersteller der Anlagenkomponenten in jedes Automatiklager integrierbar.

Als erster Anbieter am Markt übernimmt sysmat® eine bedeutende Vorreiterschaft, speziell für Systemintegratoren und Anlagenbauer: dieses Klientel nutzt zunehmend die Möglichkeit, Lizenzen für einen Materialflussrechner zu erwerben und diesen in die eigenen Anlagen zu integrieren und selbst zu konfigurieren. Für den Betreiber bietet matCONTROL viele Vorteile und hebt sich nicht nur durch seinen Funktionsumfang deutlich vom Wettbewerb ab. Jede wichtige Komponente der Anlage wird in matCONTROL abgebildet und visualisiert. Eine Störungsbeseitigung wird somit effektiv unterstützt und der Bediener zielgerichtet geführt.


Ein weiteres Produkt des Systemhauses ist das branchenunabhängige, modulare Warehouse-Management-System matWMS mit umfangreichen Funktionalitäten. matWMS wurde speziell für Automatiklager konzipiert und bietet eine flexible XML-Schnittstelle für die Anbindung von Materialflussrechner, Fördertechnik, RFID, Pick-to-Light etc.

Die Simulationssoftware matSIMU mit einer Online-Schnittstelle und die dreidimensionale Visualisierungssoftware matVISU runden das vorbildliche Produktspektrum von sysmat ab.

Dabei ist besonders hervorzuheben, dass die sysmat-Produkte veraltete Materialflussrechner-Software ablösen können. Einfach und schnell kann die Sysmat-Software in bestehende IT-Architekturen von automatischen Logistikzentren integriert werden. In den Modernisierungsprojekten wurden Anlagenkomponenten von mehr als 10 unterschiedlichen Herstellern integriert und gesteuert. Ohne Ausfallzeiten für den Kunden, d.h. Abläufe im normalen Tagesgeschäft müssen nicht unterbrochen werden!

Flexibel und zukunftsorientiert – sysmat® bietet optimale IT-und Software-Lösungen für anspruchsvolle Kunden.
Namhafte Unternehmen - wie z.B. DHL, Intersport, John Deere, Olympus, Sharp, SIEMAG, der Logistikdienstleister Nissin, der Healthcare-Konzern Lohmann & Rauscher sowie der Maschinen- und Anlagenbauer Fecken-Kirfel - vertrauen auf die Sysmat-Kompetenz und nutzen effiziente Sysmat-Software-Systeme.

Nähere/weitere Informationen über:

sysmat® GmbH - Softwaresysteme für Materialfluss -
Götzenweg 10
D-63533 Mainhausen

Tel.: +49 (0)6182 – 82 65 804
Fax +49 (0)6182 – 82 65 805

E-Mail: rainer.schulz@sysmat.de
Internet: www.sysmat.de


Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr