Baumaschinen Könicke GmbH & Co. KG

Entwicklung, Planung, Beratung, Service: Könicke Baumaschinen – der starke Partner der Bauwirtschaft liefert Maschinen, die Berge versetzen.

Von der Einzelmaschine bis zur Flotte, von Vermietung und Verkauf von Neu- und Gebrauchtgeräten bis zu individuellen Sonderlösungen.

– mit Full-Service von Anfang an. Daran arbeiten die zahlreichen Mitarbeiter des flächendeckenden Netzes der 10 Norddeutschen Niederlassungen. Auch direkt auf der Baustelle: Eine persönliche Einweisung gehört so fest zum Programm.

Könickes Königsweg: Top geschulte, motivierte Auszubildende und Mitarbeiter –und ein Maschinenpark, der keine Wünsche offen läßt

- natürlich mit neusten Fahrzeugen der führenden Marken der Baumaschinenindustrie – mit Deutschlands jüngster Volvo-Mietflotte
- natürlich mit der ganzen Vielfalt der Ausstattungs- und Aufrüstungsmöglichkeiten. Und selbstverständlich auch mit speziell geschulten Spezialisten, die jedes Problem schnell, zuverlässig und routiniert lösen. Auch mit Ersatzteilservice und 24-Stundenhotline. Der Könicke-Service nimmt sich keine Auszeit.

Get Adobe Flash player

Weitere Infos zu: Baumaschinen Könicke GmbH & Co. KG

Baumaschinen Könicke GmbH & Co. KG

Heinrich-Nordhoff-Ring 4
D-30827 Garbsen

Tel.: +49 (0)5131 / 46 78 0
Fax: +49 (0)5131 / 46 78 20


Könicke Baumaschinen: Starker Partner der Bauwirtschaft


Die Leistungserwartungen in unserer modernen Wirtschaft nehmen täglich zu. Bestehen kann nur, wer immer höhere Geschwindigkeit mit anhaltend hoher Qualität vereint. Die Könicke Baumaschinen GmbH & Co. KG hat die Herausforderungen des Wettbewerbs als Dienstleister offensiv angenommen – und so 2005 ihr bisher stärkstes Jahr erlebt.


Seit über 50 Jahren starker Partner der Bauwirtschaft, setzt Könicke auf Full-Service von Anfang an – entwickelt, plant, berät, betreut; bietet Lösungen, die auf Dauer voll und ganz überzeugen, liefert mit dem jüngsten Volvo-Mietpark des Bundesgebietes Maschinen, die Berge versetzen – und ruht sich indes nicht auf bisherigen Erfolgen aus. Der Satz, „das war schon immer so“, besitzt bei Könicke keine Gültigkeit. Vielmehr stehen Neuordnung und Effektivierung im Vordergrund der Strategie.


Einer Strategie, die nicht nur Expansion, sondern auch hervorragende Zahlen ermöglichte. „Wesentlicher Baustein des Wachstums war die strategische Neuaufstellung des Unternehmens“, so Marcell Ollesch, Geschäftsführer der Könicke Baumaschinen. „Das ausgehende Jahr hat bewiesen: Unser Mut zur Größe wird belohnt. Die Kunden wissen die Verlässlichkeit und Stärke der flächendeckenden Struktur in Norddeutschland zu schätzen“
Einer Struktur, die neben 100 Kundendienstfahrzeugen auch einen Ersatzteilservice und einen 24-Stunden-Service beinhaltet. Zudem ist Könicke mit seinen zehn Niederlassungen immer genau dort präsent, wo die Partner aus der Bau- und Recycling-Wirtschaft sie benötigen. Die Nähe zu den Perspektiv- und Wachstumsregionen vom Emsland bis zur boomenden Hauptstadt zahlt sich aus.


Auch für die Mitarbeiter, die in einem motivierten Team auf sichere Arbeitsplätze bauen können:
In einem Team, das genau wie Könicke Baumaschinen expandiert. Ein starkes Engagement bei der
Ausbildung junger Menschen ist bei Könicke so nicht nur Selbstverständnis, sondern auch Notwendigkeit. Damit die Kunden auch weiterhin mit Könicke rechnen können: Heute, morgen und übermorgen.

Weiterführende Informationen über das komplette Leistungsspektrum der Könicke Baumaschinen GmbH & Co. KG erhalten Sie unter:

Könicke Baumaschinen GmbH & Co. KG
Heinrich-Nordhoff-Ring 4
30827 Garbsen
Telefon: 05131/46780
Fax: 05131/467820
info@koenicke.de
www.koenicke.de



Diesen Artikel per Mail empfehlen »

Ihr Unternehmen hat noch keinen eigenen Unternehmensfilm? Wir beraten Sie kostenlos und ausführlich!
» mehr